Karriere ohne Studium? Lass Dir helfen!

Trainings und Coachings mit Mario Müller-Dofel verhelfen auchNichtakademikern zu Erfolgen. Lest hier, worum es geht.

Dialog-Trainings und Coachings wirken!

Wenn Du Deine Situation im Job verbessern, Stress bewältigen, Konflikte lösen, Dir Führungsaufgaben erarbeiten, Führungsaufgaben meistern, andere Menschen von Dir und Deinen Ideen überzeugen oder Dich beruflich neu orientieren willst, bist Du hier richtig. Denn hier bist Du auf dem Weg zu mehr Bewusstsein und Überzeugungskraft.

Mario Müller-Dofel trainiert und coacht Dich bei Problemreflexionen, Zieldefinitionen und Lösungsumsetzungen. Deine besondere Aufmerksamkeit fokussiert er auf erfolgsentscheidende Gesprächs-, Präsentations- und Überzeugungsstrategien. Du profitierst von faszinierenden Erkenntnissen der Kommunikations-, Verhaltens- und Marketingforschung, die Deine Erfolgswahrscheinlichkeit in allen Situationen des Joballtags deutlich steigert.

Bewährte methoden für Deinen Erfolg

Ganz wichtig für Dein Verständnis: Coaching ist weder Psychoanalyse noch Psychotherapie, sondern eine auf berufliche Ziele fokussierte, zeitlich begrenzte Begleitung. Als Coach setzt Mario Müller-Dofel auf Deinen Selbsterkenntnis-Willen. Und er strebt Perspektivwechsel beim Blick auf Probleme an. So wird er Dich als Coachee in die Lage versetzen, Neues aus Bekanntem zu entwickeln, eigene Lösungen zu entwerfen und sie zwischen den Coachingtreffen umzusetzen.

Lässt Du Dich coachen, bestimmst allein Du, wohin Dein Weg führt! Mario Müller-Dofel gestaltet den geschützten Rahmen sowie zielführende Strukturen für die Online- oder Präsenztreffen. Und er wird Dir Fragen stellen. Wohltuende Fragen. Unbequeme Fragen. Viele Fragen!

Trainings/Workshops sind anders: Hier reflektierst Du beispielsweise Dein Konflikt-, Präsentations- oder Jobinterviewverhalten. Aber in Trainings schlägt Mario Müller-Dofel Dir konkrete Lösungen vor – auch für scheinbar kleine, aber erfolgsentscheidende Details.

Kostenfreie, konkrete Tipps bekommst Du, wenn Du hier Deine E-Mail-Adresse hinterlässt. Du bekommst dann ab dem zweiten Quartal 2018 jeden Monat Verhaltenstipps für eine andere knifflige Situation, lesbar in nur zwei Minuten. Sie zur guten Gewohnheit werden zu lassen, wird länger dauern 😉 Möchtest Du einmal pro Monat ab April 2018 Tipps für mehr Überzeugungskraft? Dann hinterlasse Deine E-Mail-Adresse. Der Service gilt ab 2018.

Trainings, Workshops und Coachings gibt Mario Müller-Dofel online oder als Präsenzveranstaltungen. Buchen können Unternehmen und Privatpersonen. Nennt/Nennen Sie ihm einfach Eure/Ihre individuellen Wünsche.

Mit ihm steigerst Du Deinen Erfolg

Die Berufserfolg-Formel von Mario Müller-Dofel: Qualifikation/Qualität = Psychologie + Lernwille + Lebenserfahrung

Sein (Berufs-) Leben

Phase 1: Oberschüler, Punkrock-Fan,  Schweißer,  Versicherungsvertreter, Fitnesstrainer, Animateur, Immobilien- und Finanzierungsverkäufer

Phase 2: Wirtschaftsredakteur (Verlagsgruppe Handelsblatt, boerse.ard.de, Wirtschaftsmagazin €uro); einziger Textchef und Redaktionsleiter einer überregionalen deutschen Wirtschafts-, Finanz- und Politikredaktion ohne Abi, Interviewer von Konzernvorständen, Spitzenpolitikern und Top-Ökonomen, Lehrbuchautor (“Interviews führen”)

 Phase 3: Firmengründer DIALEKTIK for Business®, Interview-/, Sales- /Präsentationstrainer, Gesprächsstrategie-Coach, Redenschreiber (auf operativen Ebenen bis zum Vorstandslevel), Interviewer, Blogger (alles-ueber-interviews.de), Dozent, Buch-Co-Autor von Roland Berger-Aufsichtsratschef Prof. Dr. Burkhard Schwenker (“Gute Führung. Über den Lebenszyklus von Unternehmen”), Buchautor (“Karriere ohne Studium”), Business-Coach für Akademiker/Nichtakademiker

(Selbst- und) Ausbildungen

Phase 1: Mittlere Reife, Leichtathletik, Boxen, Maschinen- und Anlagenmonteur, “Milieu-Studien” (andere Menschen und sich in seiner sehr besonderen Aufwachsstadt Hoyerswerda studieren), Denkweisen ändern, Industriekaufmann, Fitnesstrainer (B-Lizenz), Texte lesen und schreiben

Phase 2: Redakteur (Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten der  Verlagsgruppe Handelsblatt – dort der erste Volontär ohne Abitur), praktische Menschenführung im Redaktionsalltag, Kommunikations- und Verhaltenstrainer (artop-Institut an der Humboldt-Universität zu Berlin), Texte lesen/schreiben (viiiiel mehr als in Phase 1)

Phase 3: Coach (ISAPP Institut Sozialer Arbeit für Praxisforschung und Praxisentwicklung an der Hochschule RheinMain), Unternehmertum, Überzeugungspsychologie